Startseite

WasserWissen – die wunderbare Welt des Wassers Mailen Drucken

Brunnen

Wasser, das kühle, klare aber auch kostbare Lebenselexier steht im Mittelpunkt der Wanderausstellung von Deutscher Bundesstiftung Umwelt (DBU) und der Deutschen Vereinigung für Wasserwirtschaft, Abwasser und Abfall e. V. (DWA). Wie entsteht Hoch-wasser? Woher kommt unser Trinkwasser? Wie können Lecks in Wasserleitungen aufgespürt werden? Wie viel Wasser steckt in einer Tomate? Und wie können wir das kostbare Gut für die Zukunft bewahren? Bei uns bekommen Sie Antworten und innovative Lösungen zu diesen Fragen.

Anfassen und Ausprobieren
Aber nicht nur Verstehen ist hier gefragt, sondern auch Anfassen und Ausprobieren. Betätigen Sie die Wippe und schauen Sie, wie sich das Wasser in bebauten und unbebauten Gebieten im Flusslauf verteilt. Verfolgen Sie den Weg des Trinkwassers oder hören Sie, wo die Leitung Leck geschlagen ist. Raten Sie, wie viel Wasser in den Anbau von Tomaten gesteckt worden ist, bevor wir sie im Salat verspeisen. Und vergleichen Sie, wo das Wasser in Zukunft besonders knapp werden wird und wie wir gegen steuern können.


DBU und DWA realisierten die Ausstellung gemeinsam mit der Agentur ArchiMeDes aus Berlin.

 

 

 

 

 

Broschüre zur Ausstellung
Broschüre zur Ausstellung
Flyer zur Ausstellung
Flyer zur Ausstellung
Pädagogisches Begleitprogramm
Pädagogisches Begleitprogramm

Nach oben | Kontakt | Wegbeschreibung | Impressum